Unser TeamLebenslauf Fr. Münchow

Birte Münchow, geb. 1974 in Heide Holstein. Im April 1991 Realschulabschluss an der Klaus-Groth Realschule.  September 1991 Beginn der Ausbildung an der Dr. Gillmeister Schule am Westküstenklinikum Heide Holstein, im Sept.1993 Staatsexamen zur medizinisch-technischen Laboratoriumsassistentin.

Seit dem  01.01.1994 in Lübeck am UK-SH in der Frauenklinik im Klinischen Labor mit Hämatologie bis Oktober 1999 ganztags tätig. Ab November 1999 bis April 2001 halb Klinisches Labor und halb im gentechnischen S1 Labor der Frauenklinik Grundlagenforschung unter der Leitung von Fr. Dr. P. Schwartz. Von Mai 2001 bis August 2004 Leitung des Klinischen Labors. Danach Wechsel in die Forschung der Frauenklinik.  Von Sept. 2004 Mitarbeit an verschiedenen Forschungsprojekten (Vitamin-D- und Prostaglandinstoffwechsel in gynäkologischen Malignomen) unter der Leitung von PD Dr. M. Friedrich, Dr.med M. Thill und Fr. Dr. Banz (Grundlagenforschung gynäkologische Endokrinologie und Onkologie).

Seit Januar 2010 tätig in der Andrologie und gynäkologischen Endokrinologie (Hormonlabor). März 2010 Teilnahme an MTA-Kurs im Rahmen der QuaDeGA (Qualitätskontrolle der Deutschen Gesellschaft für Andrologie) in Münster.