07.11.13

Dr. Hans-Peter Steiner aus Graz am UKL

Der Erfinder der doppellumigen Steiner-Tan Nadel führt neues System am UKL ein

Herr Dr. Hans Peter Steiner aus Graz führt seit rd. 30 Jahren IVF Behandlungen durch und leitet selbst ein Institut. Nach mehrjähriger Entwicklungstätigkeit entstand unter seiner Führung ein neuartiges Spülsystem für Follikel (Eizell-Entnahme nach Stimulation). Ziel ist, die Zahl der pro Follikel gewonnenen Eizellen zu maximieren und somit die Chance für Frauen auf eine Schwangerschaft - gerade bei "poor Response" zu erhöhen.

Das UKL plant nun eine Kooperationsstudie zur Evaluierung der Technik. Bei Interesse, im Besonderen bei vorangegangenem poor Response auf eine Stimulation kontaktieren Sie uns bitte.

 

Dr. Steiner und das Lübecker Ärzteteam.