19.03.13

UKL Leiter im Executive Committee der ESHRE

Prof. Georg Griesinger in den Vorstand der europäischen Fachgesellschaft für Reproduktionsmedizin gewählt

Prof. Dr. Georg Griesinger, Direktor der Sektion Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin und Leiter des Universitären Kinderwunschzentrums am UKSH, Campus Lübeck, ist in das Executive Committee (EC) der ESHRE (European Society of Human Reproduction and Embryology) gewählt worden. Der Vorstand der größten Fachgesellschaft der Welt zum Thema Reproduktionsmedizin und -biologie besteht aus zwölf Mitgliedern.

Die Fachgesellschaft berät die Politik auf europäischer Ebene, gibt Leitlinien heraus, akkreditiert und zertifiziert. Von der ESHRE werden auch die prominentesten Journale (Human Reproduction und Human Reproduction Update) der Fachgebiete Gynäkologie und Geburtshilfe herausgegeben. Die Gesellschaft unterhält eine Vielzahl von „task forces“ und „special interest groups“ und veranstaltet regelmäßige Fortbildungen, u.a. den größten Jahreskongress in der Reproduktionsmedizin (ESHRE Annual meeting).

Bis zum nächsten Jahreskongress in London bleibt Prof. Griesinger der Leiter der größten special interest group der ESHRE, "reproductive endocrinology".